Service Hotline 0371 4502-0

Betreutes Wohnen daheim - in Ihrer CAWG-Wohnung

Ein Kooperationsprojekt von Stadtmission Chemnitz e.V. und CAWG eG

Betreutes Wohnen daheim
Sie sind herzlich eingeladen, Betreutes Wohnen daheim auszuprobieren. Für CAWG-Bewohner ist die Evangelische Sozialstation Chemnitz (Stadtmission Chemnitz e.V.) täglich in den CAWG-Häusern im Yorckgebiet im Einsatz. Das Pflegeteam aus Altenpflegern, Krankenschwestern und erfahrenen Pflegekräften, besucht  Sie gern in Ihrer CAWG-Wohnung.

Gemeinsam mit Ihrer CAWG wurden Ideen entwickelt, damit Ihr Lebensabend in Ihrer CAWG-Wohnung so angenehm wie möglich ist, ganz egal, ob Sie Unterstützung bei der häuslichen Versorgung brauchen, medizinisch-pflegerische Betreuung möchten oder Fragen rund um Pflege und Alter haben. 

Die qualifizierten Mitarbeiter sorgen dafür, dass Sie in Ihrer vertrauten Umgebung wohnen bleiben können, so lange wie möglich. Die Evangelische Sozialstation versorgt Sie kompetent an 7 Tagen in der Woche – 24 Stunden am Tag. In Notfällen erreichen Sie Ihre Pflegemitarbeiter über eine eigene Notrufzentrale.

Vertrauen ist wichtig. Deshalb wurde für Sie ein kleines Team zusammengestellt, damit Sie sich nicht ständig auf neue Gesichter einstellen müssen. Alle Mitarbeiterinnen werden gut geschult, deshalb können Sie sich auf die Qualität der Leistungen verlassen. Alle Details finden Sie im ausführlichen pdf-Prospekt auf dieser Seite. 

Gern senden wir Ihnen alle Informationen auch per Post - ein Anruf genügt.

Ihre Ansprechpartnerin:
CAWG-Wohnberaterin Manuela Hayn
Tel.: 0371 4502-162
mhayn@cawg.de 

Mehr Informationen erhalten Sie auch in der aktuellen Musterwohnung MOBIL bleiben

Fürstenstr. 256, EG mi-re, immer dienstags, 13-16 Uhr

Betreutes Wohnen daheim

MOBIL bleiben - Wohnhilfen für die eigenen vier Wände

Exklusiv seit dem Jahr 2010: Nur für CAWG-Mitglieder!

Mobil bleiben in Chemnitz
Am besten funktioniert "Betreutes Wohnen daheim" im Zusammenspiel mit dem erfolgreichen CAWG-Vermietungsangebot "MOBIL bleiben".